Make your own free website on Tripod.com

EMPFANG


EINLEITUNG


STRUKTUR


MASCHINERIE


BIOSYNTHESE


REFERENZ


BILDERBUCH

Webseite Schpfer
Jorge Ramos
HOMEPAGE
E-MAIL LINK

CHARMM Software-Programmierer
Themis Lazaridis
HOMEPAGE

Ausbilder von BICM 88900
Manfred Philipp
HOMEPAGE
Wir leben, zu einer Zeit als es möglich geworden ist, die Architektur und den Betrieb fast jedes möglichen Systems zu zergliedern. Jedoch bleibt die Natur des menschlichen Verstandes im Wesentlichen in seiner Präferenz für Konzepte unverändert, die attraktive Einfachheit und Schönheit besitzen. Das Leben auf Masse, z.B. kann als einfaches System beschrieben werden, das unter drei einfachen Gesetzen von Thermodynamik funktioniert. Wie jedes mögliches System erfordert das Leben Energie, um zu gehen zu halten. Die entscheidende Quelle der praktisch ganzer Energie, die dieses System laufen läßt, ist die Sonne. Diese leuchtende Energie fängt normalerweise seine nützliche Weiterentwicklung in den photosynthetischen Maßeinheiten der Betriebe und in irgendeiner Sorte Bakterium an. Dieses nimmt uns zur erstaunlichen Welt der Fotosynthese; verarbeiten Sie, das mit der Karikatur unten zusammengefaßt werden könnte. Setzen Sie den Cursor über der Abbildung, um sie zu beleben!
Der orange Lichtstrahl stellt ein Photon dar, das nach Kontakt mit der Reaktion Mitte einen Ablauf der Ereignisse beginnt, die in der Produktion von Atp kulminieren. Der Photon-aktivierte Hammer schlägt die Planke (Chlorophyll) den roten Bereich (Elektronen) veranlassend zu einem Zustand der höheren Energie zu reisen und gebracht auf ein Fördermaschinemolekül schließlich zu erhalten. Die Fördermaschinen transportieren die energiereichen Elektronen zur Atp Maschine. Während des Prozesses der Atp Produktion gehen die Elektronen zu ihrem vorhergehenden untereren Energiezustand zurück. Würde nicht es nett sein, damit Fotosynthese einfaches das ist? Wir erlernen bald, daß es nicht ist. Für etwas so einfach, wie die Absorption eines Photons wirklich ein komplizierter zusammengesetzter Prozeß ist, der elegant die Gesetze der Quantenmechaniker einsetzt. Photosynthetische Maßeinheiten enthalten photosynthetische Reaktion Mitten, die, unter hellen hellen Bedingungabschnitten nur über Photon ~1 pro Sekunde. Das ist ist eine bedeutungslose Rate, die für großräumige Fotosynthese unbrauchbar ist. Dieses Problem wird mit der Einbeziehung des Lichtes Systeme erntend genähert, die die Energie der aufgesogenen Photonen von Molekül zu Molekül abfangen und führen, bis es als Fluoreszenz Re-ausgestrahlt ist oder durch eine photosynthetische Reaktion Mitte aufgesogen. Die Einbeziehung der Einheiten der Lichtabsorption und der elektronischen Erregungübertragung zur photosynthetischen Reaktion Mitte erschwert unsere vorhergehende Abbildung dieses Prozesses. Das Ende Resultat kann in einem Satz zusammengefaßt werden: Beunruhigender Rand des Lebens der Unvoraussagbarkeit ist mit der Kompliziertheit seiner Bestandteile nur vergleichbar. In der Tat ist eine etwas schwierigere Abbildung erforderlich. Ein das das Licht einschließt, das Komplexe erntet, die der Fokus dieses Papiers sind. Die Abbildung folgend zeigt einen Entwurf des photosynthetischen Apparates, der in der intracytoplasmischen Membrane des purpurroten Bakteriums gefunden wird. Die Fülle der angesammelten Daten bildet solches System gut gekennzeichnet von seiner Art. Details über diese photosynthetische Einheit und seine Abhängigkeit auf dem Licht, das Systeme erntet, werden im Abschnitt behandelt. MASCHINERIE Abschnitt behandelt.